Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Osaka: Japans kulinarische Küche erleben

    Osaka inidividuell entdecken

    • Überblick
    • Programm
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein
    Reisedauer: 2 Tage/ 1 Nacht
    Reisebeginn: täglich
    Ort: Osaka
    Reisepreis: € 165,- p.P. bei 2 Personen
    Am Seitenende finden Sie Details zu den folgenden Bausteinvarianten:
    € 209,- p.P. bei 2 Personen - Osaka mit Komfortunterkunft
    € 115,- p.P. bei 2 Personen - Osaka mit Budgetunterkunft
    Highlights: Ausgehen wie die Japaner im Dotombori Viertel
    Sushi vom Fließband
    Ideale Start- oder Endpunkt einer Japanreise
    Tag 1: Ankunft in Osaka, Japan: Steifzug durch die Stadt mit Besuch der Burg und des Umeda Sky Buildings, ausgehen im bunten Dotombori-Viertel mit seinen bunten Leuchtreklamen
    Tag 2: Weiterreise bzw. Abflug
    Übernachtung: 1 Übernachtung in einem guten Mittelklasse-Hotel Kategorie 3
    Sonstiges: Wifi Router
    • Getränke, Mahlzeiten

    • Ausflüge

    • An- und Weiterreise

    • ggf. anfallende City- und Onsen Steuern, ca. 0 bis 2 € pro Person und Nacht (weitere Informationen)

    Burg von Osaka Japan

    Tag 1 – Willkommen in Osaka, Japan

    Übernachtung

    Heute reisen Sie weiter nach Osaka, der letzten Station Ihrer Japanreise. Sie übernachten in einem einfachen City Style Hotel. In der Regel haben diese japanischen Mittelklasse-Hotels kleine Zimmer mit privaten Bad, Kühlschrank und einem Wasserkocher. Von Vorteil ist seine Lage, denn das Hotel befindet sich im Zentrum und Sie erreichen zu Fuß die meisten Attraktionen.

    Osaka ist eine lebhafte Stadt. In ihrem Zentrum liegt Osaka-jo, eine typische japanische Burg, die Sie am Nachmittag besuchen können. Lohnenswert ist auch der Besuch des Observation Decks des Umeda Sky Buildings. Sie sollten dafür auf jeden Fall schwindelfrei sein. Von hier oben haben Sie einen 360° Blick über die Stadt.

    Dotombori Viertel in Osaka Japan

    Lassen Sie sich das bunte und lebhafte Viertel Dotombori nicht entgehen. Spazieren Sie über die Einkaufsstraßen mit ihren vielen Geschäften und Lokalen. Besonders am Abend lohnt sich ein Spaziergang durch dieses Ausgehviertel und entlang des gleichnamigen Kanals. Bunte, große Leuchtreklamen spiegeln sich im Wasser und sind ein typisches Fotomotiv. Unzählige Menschen sind unterwegs und genießen das Leben. Hier liegt ein Restaurant neben dem anderen, so dass Sie die freie Auswahl haben. Sushi, Ramen, Nudeln – hier ist alles zu haben.

    Osaka ist übrigens in ganz Japan bekannt für sein gutes Essen. Sushi vom Fließband wurde hier erfunden, und eines der lokaltypischen Gerichte sind die würzigen Pfannkuchen. Es gilt hier das Motto kuidaore – essen bis zum Ruin.

    Tag 2 – Heimreise – Abschied nehmen von Osaka und Japan

    Heute endet Ihre Reise durch Japan. Sie fahren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Flughafen und fliegen zurück nach Europa.

    Für diese Reise bieten wir folgende weitere Varianten an:

    Osaka: Japans kulinarische Küche erleben mit Übernachtung im Komforthotel

    Reisekosten: € 209,- p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: 1 Übernachtung im guten Mittelklasse-Hotel, Wifi Router

    Wenn Sie etwas mehr Komfort wünschen, dann wählen Sie diese Variante. Sie übernachten dann in einem Hotel, das im Vergleich zu dem oben beschriebenen Hotel über größere Zimmer und breitere Better verfügt. Auch die Hotels dieser Kategorie sind zentral gelegen, so dass Sie entweder direkt per Fuß auf Erkundungstour gehen können oder in wenigen Minuten die nächste U-Bahn-Station erreichen.

    Osaka: Japans kulinarische Küche erleben mit Übernachtung in Budgetunterkunft

    Reisekosten: € 115,- p.P. bei 2 Personen
    Leistungen: 1 Übernachtung in einer einfachen Unterkunft, Wifi Router

    Wenn Sie weniger Wert auf Komfort legen, dafür günstig reisen wollen, dann wählen Sie diese Variante. Wir buchen dann für Ihren Aufenthalt in Osaka eine unserer Budget-Unterkünfte. Das kann ein einfaches Stadthotel, ein Gästehaus oder auch ein Hostel sein. Im Vergleich zu der oben beschriebenen Kategorie liegen unsere Budgetunterkünfte weniger zentral und etwas weiter entfernt von U-Bahn-Stationen/ Bahnhöfen. Wir buchen vorzugsweise private Zimmer (teils können sie mit geteiltem Bad sein), die Zimmer sind in der Regel kleiner als bei dem oben beschrieben Hotel.

    Welche Variante möchten Sie anfragen?

    Osaka: Japans kulinarische Küche erleben
    Osaka: Japans kulinarische Küche erleben mit Übernachtung im Komforthotel
    Osaka: Japans kulinarische Küche erleben mit Übernachtung in Budgetunterkunft
    x