Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

  • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Kagoshima mit dem mächtigen Vulkan Sakurajima

    Freundliches Kagoshima und Ausflug zur Vulkaninsel Sakurajima

    • Überblick
    • Programm
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein
    Reisedauer: 3 Tage/ 2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Ort: Kagoshima
    Reisepreis: € 285,- p.P. bei 2 Personen
    Highlights: Aufenthalt in der freundlichen Stadt Kagoshima
    Erkundungstour rund um den aktiven Vulkan Sakurajima
    Sandbad im heißen Vulkansand
    Tag 1: Ankunft in Kagoshima, Ausflug nach Chiran oder Ibuzuki
    Tag 2: Ausflug in Eigenregie nach Sakurajima
    Tag 3: Weiterreise
    Übernachtung: 2 Übernachtungen in einem Stadthotel Kategorie 3
    Sonstiges: Wifi Router
    Handbuch mit Tipps für Touren in Eigenregie
    • Mahlzeiten oder Getränke

    • Kosten für den Ausflug nach Sakurajima

    • An- und Weiterreise

    • ggf. anfallende City- und Onsen Steuern, ca. 0 bis 2 € pro Person und Nacht (weitere Informationen)

    Promenade in Kagoshima

    Tag 1 – Weiterreise nach Kagoshima

    Übernachtung

    Sie reisen heute tief in den Süden von Kyushu: nach Kagoshima. Die Stadt liegt an einer großen Bucht und im Hintergrund erhebt sich der aktive Vulkan Sakurajima. Kagoshima ist eine Stadt mit einer sehr freundlichen Atmosphäre. Der Garten Sengan-en sowie die vielen Onsen laden zu einer entspannten Zeit ein. Sie übernachten in einem Mittelklassehotel in einem Zimmer mit privatem Bad. Die Hotels, mit denen wir arbeiten, sind zentral gelegen und befinden sich in der Nähe einer Straßenbahnstation.

    Falls Ihnen der Sinn nach weiteren Erkundungen steht, können Sie am Nachmittag in das etwa 50 km entfernte Ibusuki fahren. Hier können Sie ein echtes Sandbad nehmen. Man wird in den heißen Vulkansand eingegraben, der eine heilende Wirkung haben soll. Oder besuchen Sie das rund 30 km entfernte Chiran, das für seine Samuraihäuser bekannt ist.

    Der Vulkan Sakurajima

    Tag 2 – Ausflug zur Vulkaninsel Sakurajima

    Übernachtung

    Der Vulkan Sakurajima war einst eine Insel. Durch einen großen Ausbruch im Jahr 1914 ist er nun an das Festland angebunden. Er erhebt sich mächtig hinter der Stadt Kagoshima. Da er ein aktiver Vulkan ist und häufig Aschewolken über dem Vulkan am Himmel aufsteigen, bietet das ein besonderes Bild.

    Nutzen sie den heutigen Tag, um die Vulkaninsel Sakurajima zu erkunden. Mit der Auto- oder Passagierfähre setzen Sie von Kagoshima nach Sakurajima über. Die Insel selbst können Sie dann mit den Inselbussen erkunden und dabei verschiedene Aussichtspunkte und Stationen ansteuern. Die drei Gipfel des Sakurajima Vulkans sind nicht zugänglich.

    Tag 3 – Abschied von Kagoshima

    Nun ist Ihre Zeit in Kagoshima bereits vorbei. Heute wird es Zeit zur nächsten Station aufzubrechen. Vielleicht haben Sie ja Lust die kleine Insel Yakushima zu erkunden?